Unsere Ayca ist am 19.08.2006 in Uerde geboren. Sie ist eine unwarscheinlich liebe Hündin, die uns wirklich nur Freude macht. Ayca ist keine Hündin, die mit einem Spaziergang zufrieden ist, oh nein!

Unsere Maus will arbeiten!

Versteckspiele mit Leckerlies, Klickerbeschäftigung, Fährtensuche, arbeiten mit Hindernissen und natürlich viel, viel spielen. Man kann auch nicht sagen “heute habe ich mal keine Lust”, dann holt sie nämlich alles Mögliche an Spielsachen und stopft uns diese in die Hände, nach dem Motto “los, spiel jetzt mit mir!” Sie will immer etwas tun.

Unsere Ayca hat uns im Laufe der Jahre 3 wunderschöne Würfe geschenkt. Sie hat insgesamt 22 Kinderchen groß gezogen und war dabei eine traumhafte Mama.

Heute ist unsere Ayca nicht mehr in der Zucht, sondern genießt in vollen Zügen ihren Ruhestand.

Sie hilft als liebe Omi die Welpen der anderen mit groß zu ziehen. Ayca ist mittlerweile 10 Jahre alt, erfreut sich bester Gesundheit und wir hoffen, dass wir noch lange unser Leben mit ihr teilen dürfen.

Unsere Ayca ist leider, in einem stolzen Alter von 11 1/2 Jahren, nach einem Herzinfarkt über die Regenbogenbrücke gegangen.

Da sie meine erste Hündin und somit die Stamm-Mutter unserer Zucht war, wird sie immer einen Platz in unseren Herzen und auf dieser Webseite als Erinnerung haben.